15841.jpg

Luanne M. Schirrmeister, Senior Director of Low Cost Products bei Altera: „Das Produktspektrum von Altera deckt jetzt Transceiver-Geschwindigkeiten von 155 Mbit/s bis zu 11,3 Gbit/s ab."

Altera hat zwei neue FPGA-Familien mit integrierten Transceivern auf den Markt gebracht. „Die neuen 40-nm-FPGAs der Familien Stratix IV GT und Arria II GX ergänzen die Stratix IV GX-FPGAs und HardCopy IV GX ASICs zu dem industrieweit umfangreichsten Portfolio an FPGAs und ASICs mit Transceivern“, konstatiert Luanne M. Schirrmeister, Senior Director of Low Cost Products bei Altera. „Das Produktspektrum von Altera deckt jetzt Transceiver-Geschwindigkeiten von 155 Mbit/s bis zu 11,3 Gbit/s ab und adressiert damit ein weites Anwendungsspektrum von kostenkritischen Video-Kameras bis hin zu extrem leistungsfähigen Kommunikations-Infrastrukturen.“

Die FPGAs der Typen Arria II GX, Stratix IV GT und Stratix IV GX sowie die HardCopy-IV-GX-ASICs nutzen dieselbe Transceiver-Technologie und werden durch einen Satz von Entwicklungs-Tools unterstützt, damit Systementwickler komplette SoC (System-on-Chip)-Lösungen realisieren können. Das entsprechende Portfolio umfasst sowohl FPGAs mit 16000 bis 530000 Logikelementen als auch HardCopy-ASIC-Lösungen mit bis zu 11,5 Millionen ASIC-Gattern.

„Die programmierbare Logik-Fabric und die programmierbaren integrierten Transceiver bieten Entwicklern ein Höchstmaß an Design-Flexibilität“, lobt Frau Schirrmeister ihre Produkte. „Die Transceiver-Technologie von Altera stellt einfach nutzbare Funktionen zur Sicherung der Signalintegrität bereit, während die Leistungsaufnahme geringer als bei Wettbewerbsprodukten ist.“

Die nach Angaben von Altera derzeit leistungsfähigsten FPGAs, Stratix IV GT, sind auch „die industrieweit ersten FPGAs mit integrierten 11,3-Gbit/s-Transceivern.“ Diese Architektur ist damit gut für 40G- und 100G-Applikationen in Kommunikationssystemen, leistungsfähigen Testeinrichtungen und in der Verteidigungstechnik geeignet.
Stratix-IV-GT-FPGAs verfügen über bis zu 24 Transceiver, die mit 11,3 Gbit/s arbeiten, sowie über weitere 24 Transceiver für 6,5 Gbit/s. Diese ICs enthalten aber auch bis zu 530000 Logikelemente, 20,3 Mbit internes RAM und 1288 einzelne 18×18-Multiplizierer

Arria II GX

„Die Arria-II-GX-Bausteine sind die 3,75-Gbit/s-Transceiver-FPGAs mit der geringsten Leistungsaufnahme und kostenoptimiert für Anwendungen mit populären Protokollen wie PCI Express oder Gigabit Ethernet“, führt Luanne M. Schirrmeister weiter aus. „Dafür bieten sie bis zu sechzehn 2,75-Gbit/s-Transceive, 256000 LEs und 8,5 Mbit internes RAM.“ Darüber hinaus unterstützen die Arria-II-GX-FPGAs Protokolle wie CPRI für LTE oder WiMAX für drahtlose Infrastrukturen, GPON und XAUI für drahtgebundene Netzwerke sowie Triple-Speed SDI für Rundfunk/TV und andere Video-Anwendungen. Zur Entwicklung mit den stehen entsprechende Referenzdesigns und Designbeispiele zur Verfügung.

Die FPGAs und HardCopy ASICs im Rahmen des Transceiver-Portfolios von Altera werden von der neuen Version 9.0 der Design-Software Quartus II unterstützt. Die Design-Software bietet den Tool-Satz für alle FPGA- und ASIC-Produkte, der um entsprechende IP-Elemente und eine gemeinsame durchgängige Transceiver-Technologie ergänzt wurde.

Luanne M. Schirrmeister: „Nach dem Motto ‚einmal gelernt, überall anwendbar’ wird damit die Design-Produktivität deutlich gesteigert: mit schnellerer Marktreife und reduzierten Kosten. Altera bietet dafür Tools für die einfache Transceiver-Integration und das Board-Design. Dazu gehören ein PELE genanntes Pre-Emphasis- und Link-Estimation-Tool, ein Power Distribution Network Tool, kurz PDN genannt, der Early-Simultaneous-Switching-Noise-Estimator, den wir SSN-Estimator abkürzen sowie SPICE- und IBIS-Simulationsmodelle, aber auch entsprechende Dokumentation mit Hilfestellungen für das Board-Design.“ (av)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?