Kein Bild vorhanden

15354.jpg

Roland Schmidt (45) hat die Leitung des Vertriebs Netzwerktechnik der Hirschmann Automation and Control GmbH, Neckartenzlingen, in Deutschland und der Schweiz übernommen. Er tritt damit die Nachfolge von Knut Erpenbach an, der als Leiter der Vertriebsorganisation „HAC Deutschland“ diese Funktion bisher in Personalunion wahrgenommen hatte. Roland Schmidt studierte Elektrotechnik an der Fachhochschule für Technik in Esslingen. Sein beruflicher Werdegang begann im Vertrieb von Siemens A&D. Anschließend wechselte er zur Kuhnke Automation GmbH & Co. KG, Malente, einem Spezialisten für Elektronik, Pneumatik und Magnettechnik. Dort bekleidete er verschiedene leitende Vertriebspositionen. Zuletzt war er für den Vertrieb Zentraleuropa (Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux-Staaten und Polen) verantwortlich.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Belden Electronics GmbH

Stuttgarter Straße 45-51
72654 Neckartenzlingen
Germany