Kein Bild vorhanden

Die FDT Group gibt bekannt, dass der Vorstand Hartmut Wallraf – bisher Vorstandsmitglied als Repräsentant für Invensys – einstimmig zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt hat. Hartmut Wallraf ist Nachfolger von Hartmut Wuttig, Vorstandsmitglied für ABB, der diese Position in den letzten zwei Jahren innehatte und der weiterhin ABB im Vorstand repräsentiert. Hartmut Wallraf ist bei Invensys derzeit Chief Technology Officer und Vice President für EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika). Er gehört als aktives Vorstandsmitglied seit ihrer Gründung zur FDT Group. Wallraf ist immer wieder für die strategische Rolle der FDT-Technologie eingetreten und ist mit verantwortlich für das starke Bekenntnis von Invensys zur FDT Group.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Invensys Process Systems

Manor Royal Crawley
RH10 9SJ West Sussex
United Kingdom