Kein Bild vorhanden

15950.jpg

Phoenix Contact College, zu dem die Abteilungen Ausbildung, Weiterbildung und Didaktik gehören, wurde als interner Bildungsdienstleister nach DIN PAS 1037:2004 zertifiziert. „Als Dienstleister in Sachen Qualifizierung unterstützen wir die Phoenix Contact-Gruppe bei der individuellen Bedarfsanalyse sowie der fachlichen Entwicklung und Qualifizierung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen“, erklärt Hermann Trompeter, Leiter des Phoenix Contact Colleges. Neben dem Aufspüren von Trends zählt auch die Beobachtung gesetzlicher Entwicklungen im Bildungsbereich zu den Aufgaben im College. „Da das College immer bessere Dienstleistungen als der externe Bildungsmarkt anbieten muss und wir stets wissen wollen, wo wir im Vergleich mit externen Bildungsanbietern stehen, ist eine Qualitätsbetrachtung all unserer Dienstleistungen sehr wichtig,“ so Trompeter. Aus diesem Grund wird ein bildungsspezifisches Qualitätsmanagement im College eingeführt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Phoenix Contact Deutschland GmbH

Flachsmarktstraße 8
32825 Blomberg
Germany