Druck

(Bild: Messe München)

productronica China 2021

Gut gefüllte Hallen auf der productronica China 2021. Messe München

Bekannte SMT-Linienhersteller wie Panasonic, Fuji, Yamaha, Europlacer, Yishi, Musashi und Kurtz Ersa demonstrierten ihre Smart-Factory-Lösungen für professionelle Kunden und boten der chinesischen Elektronikfertigungsindustrie technische Lösungen und Inspirationen in einer szenario-basierten Weise. Darüber hinaus präsentierten Hersteller wie Europlacer, Kurtz Ersa und Yxlon auch komplette Linien im Ausstellungsbereich Smart Factory.

Mehr Fläche

Erstmals wurde die Messe von der electronica China entkoppelt, was den Umfang der productronica China um 12 % auf 65.000 m2 erweiterte. Die Gründe dafür waren der dringende Bedarf der Aussteller nach mehr Ausstellungsfläche und die Verbesserung des Ausstellungsportfolios. Da sich dieses Konzept jetzt bewährt hat, finden auch zukünftig die beiden Messen zu zwei getrennten Terminen statt – für die nächste productronica China ist dies vom 16.-18. März 2022 der Fall.

(pg)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?