Kein Bild vorhanden

R. Stahl, Waldenburg, hat ihren langjährigen Vertriebspartner, Robert Nissl , Wien, übernommen. Mit diesem Schritt gründet der Waldenburger Spezialist für Explosionsschutz eine eigene Tochtergesellschaft in Österreich. Die Eigentümer von Robert Nissl haben sich im Rahmen ihrer Nachfolgeregelung für den Verkauf an den Konzern entschieden. Das Management geht davon aus, seinen Marktanteil in Österreich mittelfristig mit der neuen Tochtergesellschaft zu verdoppeln. Geschäftsführer der R. Stahl Nissl GmbH wird Rüdiger Koch, ein erfahrener Vertriebsmanager von R. Stahl.

903iee1110

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

R. STAHL Schaltgeräte GmbH

Am Bahnhof 30
74638 Waldenburg
Germany