Wechsel in der ANS Geschäftsführung

Sebastian Glitsch, der neue Geschäftsführer von ANS (Bild: ANS -answer elektronik- Service - & Vertriebs GmbH)

Sebastian Glitsch folgt auf Hans-Jürgen Lütter, der in den Ruhestand geht. Glitsch ist seit 2007 bei ANS und bringt als ehemaliger Produktmanager viel Erfahrung für die neue Aufgabe mit. Auch der Bau der neuen Firmenzentrale soll bald fertiggestellt sein. Dieser läuft seit 2019, sodass einer Inbetriebnahme im Jahr 2020 nichts im Wege stehen sollte. Das neue Gebäude bietet neben Büro- und Besprechungsräumen auch ein 400 m² großes Democenter.

(pg)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?