| von Heyer

Warum in einen Hotelkomplex, eine Halle oder auf eine Insel gehen,wenn die Tiefe ähnlich Attraktives bieten kann? So wurde aus einer Idee ein interssantes Seminar. Zur Veranstaltungsreihe „Wir gehen in die Tiefe“ (www.wir-gehen-in-dietiefe.de) luden die Sponsoren Zevac, Christian Koenen, Siemens A&D EA, Speedline und Indium – beide vertreten durch GPS – ,um eine Plattform für Fachleute der Elektronikfertigung zum Wissensaustausch mitten in Deutschland zu bieten. Und der begann bereits bei der Bergwerksführung im Kalibergwerk Merkers – schließlich hat man unter Tage genügend Freiraum für kreative Gedanken. Gut besucht war das Unter-Tage-Seminar am 31. März in Merkers und die begleitende kleine Ausstellung bot zudem Möglichkeiten, Antworten auf weitere Fragen direkt bei den Sponsoren zu bekommen.

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?