Kein Bild vorhanden

Die grafische Entwicklungsumgebung LabVIEW verfügt nun über eine Schnittstelle zum Kommunikationsstandard PROFInet. Sämtliche mess- und prüftechnischen Produkte von National Instruments (NI) lassen sich so als gekapselte Komponenten mit den Simatic-S7-Controllern von Siemens Automation & Drives (A&D) verbinden.


Anwender führen im Produktionsprozess anspruchsvolle Messungen und Prüfungen mit Geräten von NI aus, übertragen die daraus gewonnenen Informationen über PROFInet und verarbeiten diese in den Siemens-Controllern weiter.


Die neue Schnittstelle ist ein weiteres Ergebnis der im Frühjahr 2001 zwischen NI und Siemens A&D vereinbarten Zusammenarbeit in der Mess- und Steuerungstechnik bei Produktionsprozessen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Siemens AG-2

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Germany