Synopsys-Co-CEO Dr. Chi-Foon Chan

Synopsys kauft Tinfoil Secuity. Im Bild: der Synopsys-Co-CEO Dr. Chi-Foon Chan. (Bild: Synopsys)

Synopsys hat den Anbieter von Sicherheitstestlösungen für dynamische Anwendungen (Dynamic Application Security Testing, DAST), Tinfoil Security, aus Mountain View in Kalifornien übernommen.

Die Web-Scan-Lösung von Tinfoil Security ist eine DAST-Technology der nächsten Generation, die Schwachstellen in Web-Anwendungen identifiziert und die eng in die Workflows von Dev Ops integriert ist. Der API-Scanner erkennt Schwachstellen in APIs, einschließlich der mit dem Web verbundenen Geräte wie mobilen Backend-Servern und IoT-Geräten.

„Durch die Übernahme von Tinfoil Security erweitert Synopsys seine DAST-Kapazitäten, fügt API-Sicherheitstests hinzu, ergänzt das Portfolio an Testlösungen bezüglich der Sicherheit und Qualität von Anwendungen und stärkt unsere Technologieführerschaft“, sagte Andreas Kuehlmann, Co-General Manager der Synopsys Software Integrity Group.

Die Synopsys Software Integrity Group will Entwickler dabei unterstützen, sichere Software zu entwickeln und dabei die Geschwindigkeit und Produktivität zu erhöhen.

 

 

 

 

 

(gk)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Synopsys GmbH Europa-Forum-II Building

Karl-Hammerschmidt-Str. 34
85609 Aschheim/Dornach
Germany