Marcel Ferber leitet die TQU-Akademie. TQU

Marcel Ferber leitet die TQU-Akademie. (Bild: TQU)

Ziel der Neubesetzung ist die Fokussierung auf den Ausbau zu einer wettbewerbsfähigen Transferakademie für den deutschsprachigen Raum. Schwerpunkte sind die fachliche Betreuung der Kunden, Referenten und Partner, die Umsetzung aktueller Trends in fundierte Weiterbildungsangebote sowie die Digitalisierung des Leistungsangebotes. Zentrale Kompetenzen der Akademie sind die berufsbezogene Weiterbildung und praxisorientierte Qualifizierung. Außerdem bietet die Akademie auch Inhouse-Trainings im Unternehmen an. Das Weiterbildungsprogramm 2017 umfasst rund 500 Seminare, u.a. zu Core Tools, Methoden und Werkzeugen im Qualitätsmanagement sowie zur VDA-6.3-Qualifizierung zum Prozessauditor.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?