Kein Bild vorhanden

Fahrer von Lkw, Bussen und Transportern erhalten zukünftig professionelle Unterstützung bei der Wahl der richtigen Route für ihr großes Fahrzeug, denn das neue, auch zur Nachrüstung von VDO Dayton erhältliche PC 5200 TSN berücksichtigt bei der Routenberechnung neben fahrzeugspezifischen Attributen wie zum Beispiel Höhe und Gewicht auch die speziellen Fahreigenschaften von großen Trucks für die Streckenempfehlung auf der Basis von Navteq-Karten.

Dabei sind das gesamte Straßennetz sowie alle Sonderziele in Europa auf einer kompakten SD-Karte zusammengefasst, so dass kein mechanisches (CD/DVD-)Laufwerk nötig ist. Als Besonderheit bietet der PC 5200 TSN ein Modul für die Lenkzeitkontrolle an. Damit bekommt der Fahrer nicht nur rechtzeitig einen Hinweis, dass seine Pause bald ansteht. Vielmehr kann er bereits vor dem Start in der Routenliste sehen, wo er sich voraussichtlich befindet, wenn er die erste Pause einlegen muss.

So kann er bereits im Vorfeld planen, welche Raststätte oder welchen Autohof er anfährt. Das Gerät basiert auf dem VDO Dayton Navigationsrechner PC 5200 und bietet neben der reinen Navigation Anschlussmöglichkeiten für Rückfahrkamera und DVB-T-Tuner. Es wird in Kombination mit verschiedenen Bildschirmen vom Rückspiegel-Monitor bis hin zum sieben Zoll großen 16:9-Bildschirm angeboten.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?