Kein Bild vorhanden

16456.jpg

Der derzeitige EDA-Marktführer Synopsys Inc. wird wohl den Konkurrenten Virage Logic Corp.kaufen. Der Aufsichtsrat von Virage Logic hat der Übernahme bereits zugestimmt. Die Virage Logic-Aktionäre sollen 12,00 Dollar je Aktie in bar erhalten, was einem Gesamtvolumen von rund 315 Mio. Dollar entspricht. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aktionäre sowie die zuständigen Kartellbehörden.

Virage Logic President und CEO Alex Shubat wird bei Synopsys weiterarbeiten. Das Unternehmen, das im vergangenen Jahr u.a. ARC International und einige Technologien von NXP gekauft hatte, soll nach dem erfolgreichen Abschluss des Geschäftes in Synopsys integriert und der Aktienhandel eingestellt werden.(jj)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Synopsys GmbH Europa-Forum-II Building

Karl-Hammerschmidt-Str. 34
85609 Aschheim/Dornach
Germany