Kein Bild vorhanden

danfoss-niels-b-christiansen-hires.jpg

"Das klare Ziel ist es, der führende Player im Antriebsmarkt zu werden", kommentiert Niels Christiansen, President und CEO von Danfoss, den Kauf.Danfoss

Im September 2014 hatte Danfoss ein öffentliches Kaufangebot gemacht, alle Anteile von Vacon zu überhemen. Ende November 2014 hat das Unternehmen das Go aller zuständigen Behörden erhalten und besitzt nun 90 % alle Vacon-Anteile und Stimmrechte. Vesa Laisi, bisher President und CEO von Vacon, wird an der Spitze des neues Geschäftsbereichs ‚Danfoss Drives‘ stehen.

„Das klare Ziel ist es, der führende Player im Antriebsmarkt zu werden“, kommentiert Niels Christiansen, President und CEO von Danfoss, den Kauf. Danfoss kündigte außerdem an, die Unternehmensgruppe neu zu strukturieren. Es wird bald vier global aufgestellte Unternehmensbereiche geben.

(mf)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Danfoss GmbH

Carl-Legien-Straße 8
63073 Offenbach
Germany