Dr. Wolfgang Eder soll auf Wolfgang Mayrhuber im Aufsichtsrat von Infineon folgen.

Dr. Wolfgang Eder soll auf Wolfgang Mayrhuber folgen. (Bild: Infineon)

Wolfgang Mayrhuber hat die Mitglieder des Aufsichtsrats und den Vorstand der Infineon Technologies AG darüber informiert, dass er sein Mandat als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats niederlegen wird. Der Rücktritt soll nach Ablauf der Hauptversammlung am 22. Februar 2018 erfolgen. Der 70-jährige Mayrhuber ist seit 2011 Vorsitzender des Aufsichtsrats der Infineon Technologies AG. Den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden wird zunächst Dr. Eckart Sünner übernehmen, der seit 2007 Mitglied im Aufsichtsrat ist.

Als neues Mitglied wird der Aufsichtsrat der Hauptversammlung Dr. Wolfgang Eder vorschlagen. Eder ist Vorstandsvorsitzender der Voestalpine AG in Linz, Österreich. Er leitet den Konzern seit April 2004. Zudem war er bis 2014 Präsident des europäischen Stahlverbands Eurofer und stand von 2014 bis 2016 dem Weltverband Worldsteel vor.

(prm)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Infineon Technologies AG

Am Campeon 1-12
85579 Neubiberg
Germany