Gechäftsführer Thomas Horz und Personalleiterin Andrea Hessel präsentieren die Total E-Quality-Urkunde

Gechäftsführer Thomas Horz und Personalleiterin Andrea Hessel präsentieren die Total E-Quality-Urkunde

Zeitlauf antriebstechnik, Lauf an der Pegnitz, ist mit dem Total E-Quality-Prädikat ausgezeichnet worden. Diese Auszeichnung wird für beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung vergeben. Der Verein Total E-Quality Deutschland hat sich zum Ziel gesetzt, Chancengleichheit von Frauen und Männern im Beruf zu etablieren und nachhaltig zu verankern. Der Schwerpunkt liegt auf der Förderung von Frauen in Führungspositionen. Neben der Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht es um eine chancengerechte Personalbeschaffung und -entwicklung, um die Förderung partnerschaftlichen Verhaltens am Arbeitsplatz und um die Berücksichtigung von Chancengleichheit in den Unternehmensgrundsätzen. Der Verein wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Projekt gefördert.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?