Als neuer CTO bei Recom verantwortet Martin Rausch den gesamten Lebenszyklus über das komplette Produktportfolio der Recom-Gruppe. Seine  Aufgaben umfassen Produktmanagement, Forschung und Entwicklung, Einkauf, Produktion, Qualitätsmanagement und Customer Support. Der 48-jährige promovierte Elektrotechniker mit MBA-Abschluss begann seine Karriere in der Medizintechnik in verschiedenen technischen Führungspositionen bei Siemens und General Electric. In seiner letzten Position als technischer Geschäftsführer in der TGW-Gruppe war er für die Entwicklungs- und Supply-Chain-Standorte in Österreich, den USA und China verantwortlich.

Martin Rausch, CTO bei Recom, setzt auf eine professionelle Organisation, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Martin Rausch, CTO bei Recom, setzt auf eine professionelle Organisation, um die Unternehmensziele zu erreichen. Recom

Laut Karsten Bier, dem Eigentümer von Recom, bestehe die Mission des neuen CTOs darin, die nächste Entwicklungsstufe einzuläuten und die vielfältigen Ressourcen innerhalb der RECOM-Gruppe global zu nutzen. „Um dieses Ziel zu erreichen und die Kraft der Energie der gesamten RECOM-Gruppe zukünftig noch stärker zu nutzen brauchen wir eine professionelle Organisation mit eigenverantwortlichen, vernetzt denkenden Menschen, sowie effiziente globale Prozesse rund um unsere autonomen Einheiten. Dabei muss der Spagat zwischen Ausschöpfung vorhandener Ressourcen oder Erkundung und Erschließung neuer Märkte geschafft werden“, sagt Martin Rausch, CTO bei Recom.