Beispiele für Y-Verteiler, die bei EVG nach Kundenvorgaben konfiguriert und umspritzt wurden.

Beispiele für Y-Verteiler, die bei EVG nach Kundenvorgaben konfiguriert und umspritzt wurden. EVG

Auf Basis seines großen Lagerbestandes und breiten Sortiments an Steckverbindern und Kabeln produziert EVG maßgefertigte Anschlusslösungen. Je nach Anforderung konfiguriert der Distributor die Y-Verteiler mit individuellen Belegungen und Kabeln in jeder Länge. Die Platinen mit den anwendungsspezifischen Verbindungen werden in firmeneigenen Spritzgießanlagen umspritzt.

Auf Wunsch können für die Y-Verteiler auch spezielle, vom Kunden beigestellte Kabel verarbeitet werden. Eine permanente Kennzeichnung oder Beschriftung der Kabel zählt ebenfalls zum Leistungsumfang. Die für den Y-Verteiler ausgewählten Steckverbinder können konfektioniert oder auch zur Optimierung von Form, Haptik und Zugentlastung von EVG umspritzt werden. Durch den eigenen Werkzeugbau kann das Unternehmen sowohl bei den Steckern als auch bei den Y-Verteilern spezielle, vom Standard abweichende Formen realisieren.