Koco: Durch Verlängerung des Nema 14 Schrittmotors um 2,5 cm erzeugt der MDrive 14 nun das doppelte Drehmoment von 25 Ncm und erweist sich damit im Motorflanschmaß 35×35 mm als kleiner, leistungsfähiger All-In-One-Antrieb. Zur Wahl stehen die Ansteuerversionen Microstepping, optogekoppelter Takt-/Richtungs-Eingang mit SPI-Schnittstelle zur Parametrierung, und Motion Control, programmierbar über RS485 mit leistungsfähigem ASCII-Befehlssatz oder CAN-OPEN, 4-11 digitale Ein-/Ausgänge sowie 1 Analogeingang. Er eignet sich für eine große Anzahl von Anwendungen mit begrenztem Bauraum. Der MDrive 14Plus kann mit der integrierten +12 bis +48 Volt Steuerung 256 x 200 Mikroschritte pro Umdrehung generieren. Viele Optionen wie Encoder, Planetengetriebe und Interfacekabel stehen zur Verfügung. (as)

377iee0509