Atmel kündigt fünf neue AVR Flash Microcontroller der MegaAVR Familie. Sie bieten verschiedene Powermanagement-Techniken einschließlich Multiple Sleep Modes, hohe C-Code Dichte, schnell startenden RC-Oszillator und eine Architektur für hohen Durchsatz. Sie haben 1K bis 4KB internes RAM und EEPROM. Weitere Merkmale sind:



  • 100nA bei 1,8Volts im Power- down Mode

  • 16 MIPS bei 16 MHz

  • integrierter Brownout-Schutz,

  • Power-on reset,

  • Watchdog Timer and

  • ADCsIEEE 1149.1 JTAG

Mega 165, Mega 325 und Mega 645 sind im 64 pin TQFP untergebracht und haben 16, 32 und 64KB an Self -Programmable Flash Memory. Mega 3250 und Mega 6450 sind 32 und 64KB Funktions-kompatible Alternativen im 100-pin Gehäuse.