Kryptronic Technologies: Die robusten, verzeichnungsarmen Objektive eignen sich als Erstausstattung, aber auch zur Nachrüstung. Gerade bei steigenden Anforderungen an das Sicherheitssystem ist eine Objektiv-Nachrüstung oft die schnellere und günstigere Alternative. Durch die langjährige enge Zusammenarbeit mit dem Hersteller Azure Photonics stehen diese Objektive für den europäischen Markt zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zur Verfügung. Neben den Standard-Brennweiten von 6, 8, 12, 16, 25, 35, 50 und 75 mm sind auch kundenspezifische Lösungen erhältlich wie etwa Infrarot-optimierte Objektive oder auch Optiken für bildgebende Systeme mit einer Auflösung von über 10 Megapixeln. Durch den standardisierten C-Mount-Anschluss passen die Objektive auf nahezu alle gängigen Kameras. Optional sind auch passende Zwischenringe erhältlich.