Server-on-Module B7AC Congatec

Server-on-Module B7AC Congatec

Congatec: Die Server-on-Modules mit einer Speicherbandbreite von 2400 MT/s sind mit und ohne ECC-Unterstützung erhältlich. Einsatzgebiet sind Datenbank-Applikationen im Bereich des Embedded Edge Computings, beispielsweise in Netzwerk-Appliances für Content Delivery in der Videoüberwachung, in IoT-Gateways oder in OPC-UA-Servern für die Automatisierung. Ein großer Arbeitsspeicher ist zudem auch ein guter Zwischenpuffer für Big-Data-Analytik on-the-fly, um nur noch die kleineren Ergebniswerte speichern zu müssen. Auch Server, die viele virtuelle Maschinen hosten, profitieren von der verdoppelten Speicherkapazität: Mit 96 GB RAM stehen bei zwölf virtuellen Maschinen jeder Partition 8 GByte RAM zur Verfügung. Die Server-on-Module sind in vielen unterschiedlichen Konfigurationen erhältlich.

Embedded World 2019: Halle 1, Stand 358