Mit dem <a href="http://www.all-electronics.de/messkoffer-mit-opc-ua-schnittstelle/"target="_blank">Messkoffer</a>
lassen sich Daten zum Energieverbrauch per OPC UA in die Cloud übertragen.

Mit dem <a href=“https://www.all-electronics.de/messkoffer-mit-opc-ua-schnittstelle/“target=“_blank“>Messkoffer</a>
lassen sich Daten zum Energieverbrauch per OPC UA in die Cloud übertragen.
lassen sich Daten zum Energieverbrauch per OPC UA in die Cloud übertragen. Delphin Technology

Delphin Technology: Für das Energiemonitoring lassen sich bis zu drei unabhängige Messkreise zur Leistungsmessung ausrüsten. Intergriert sind z.B. effektivwertbildende Komponenten, die Wirk-, Schein- und Blindleistung, Leiterspannungen und Ströme sowie den Leistungsfaktor Cos Phi messen. Auch für das Detektieren von Spitzenwerten oder für eine Netzanalyse können Strom-/Spannungswandler vorgesehen werden. Um Werte von Zähler von Energien oder Durchflüssen zu erfassen, hat das Gerät acht synchrone Digital-/Frequenzeingänge. Über Schraubsteckklemmen oder mit Spezialsteckern erfolgt der elektrische Anschluss. Zur Störungsanalyse verfügt der Messkoffer über bis zu 46 Analog- und 48 Digital-Eingänge. Die Abtastraten reichen von 20 µsec bis zu Stunden- oder Tagesmittelwerten, wobei sich die Messwerte und Energieverbräuche autark auf dem Instrument speichern lassen. Ein Datenspeicher reicht für ca. 500 Millionen Messwerte, einschließlich eines Zeitstempels. Die Profisignal Go-Software ermöglicht Auswertungen in Diagrammen mit µsec Auflösung bis zu Jahresübersichten.

all about automation Friedrichshafen: Halle A2, Stand 115