Vicor hat das ergeizige Ziel das Geschäft mit den Bricks in den nächsten vier Jahren zu verdoppeln und wird dann den Umsatz mit diesen modernen Stromversorgungen von 180 Mio. Euro auf 360 Mio. Euro steigern. Der Startschuss für generell mehr Wachstum wird mit neuen Mid-Power Maxi-Modul-Familie gemacht, die um acht Versionen erweitert wurden: ein Modell mit 3,3Vout und 200W sowie 300-W-Modelle mit 5, 12, 24, 28, 36 und 48 Vout. Alle Modelle verfügen über Vicors Zero-Current- und Zero-Voltage-Schalttopologie, Taktraten bis zu 1 MHz gleichen Lastsprünge schnell aus. Die RoHS-konformen Module messen 117 x 56 x 12,7 mm.

440ei1006