Mixo-Modul CX 01 G Ilme

Mixo-Modul CX 01 G Ilme

Ilme: Drei der auf 100 A ausgelegten Bauteile (830 V AC oder DC 8 kV3) zu einem Modulblock zusammengefügt und mit einem PE-Adapter CGT 16 ergänzt setzen den Anschluss der Phasen auf weniger Raum entsprechend IEC/EN 61984 und IEC/EN 60304 um. Zum Einsatz kommen können Crimpkontakte der Serie CG für Leiterquerschnitte von 10, 16, 25 oder 35 mm². Seitliche Arretierungsclips fixieren den Kontakt sicher im Modul. Die Arretierungsclips lassen sich einfach wieder herausnehmen, sodass der Kontakt aus dem Modul freigegeben ist. Dieses patentierte Befestigungssystem bewährt sich vor allem bei Servicearbeiten, wenn es auf eine schnelle Demontage des Kontakts ankommt.