Die Arbeitsfrequenz der TO-100-10-1-Oszillatoren beträgt 100 MHz (andere Frequenzen auf Anfrage) und ist elektrisch über ±5 ppm abstimmbar. Der Oszillator hat ein sehr niedriges Phasenrauschen nahe am Träger. Die garantierte Jitter-Spezifikation beträgt 10 fs. Er ist darüber hinaus sehr unempfindlich gegenüber Beschleunigungskräften, Schock und Vibration. Der Oszillator ist in einem einlötbaren 5-Pin-OCXO-Gehäuse mit den Abmessungen 36 x 27 x 17 mm3 untergebracht. Eine entsprechende SMD-Version ist derzeit in Arbeit.