Eine lange Lebensdauer ist bei den IP67-Mikroschaltern in der Standardausführung mit 3.00.000 und in der Long-Life-Ausführung mit einer Million Schaltzyklen gegeben.

Eine lange Lebensdauer ist bei den IP67-Mikroschaltern in der Standardausführung mit 3.00.000 und in der Long-Life-Ausführung mit einer Million Schaltzyklen gegeben.Zettler

Die Schalter sind in Ausführungen mit horizontaler oder vertikaler Herausführung der Anschlussleitung erhältlich. Die Abmessungen betragen 8,3 x 5,3 x 11,4 mm3 (L x B x H). Eine lange Lebensdauer ist in der Standardausführung mit 3.00.000 und in der Long-Life-Ausführung mit einer Million Schaltzyklen gegeben. Entsprechend der IP67-Schutzklasse ist der Schalter staub- und wasserdicht. Ausgelegt ist er für das Schalten von Strömen von minimal 50 μA bei 5 VDC beziehungsweise maximal 100 mA bei 12 VDC. Die Betätigungskraft beträgt 1 N und der Anfangskontakt-Widerstand 500 mΩ. Mit seinen Anschlussleitungen eignet sich der Mikroschalter optimal für Applikationen in denen es platzbedingt oft nicht möglich ist, eine Leiterplatte inklusive Schalter an der Detektionsstelle unterzubringen. Durch seine robuste Bauart und die IP67-Kategorisierung können das Anwendungen im Automotive-Sektor, Industrieanwendungen oder Applikationen in der Weißen Ware sein.