Bildquelle: MLS

Bildquelle: MLS

Mit drei Bestückautomaten der Siplace-SX-Serie baut die Manufacturing, Logistics & Services GmbH & Co. KG – kurz ML & S (www.mlands.de) – ihre SMT-Fertigung aus. Das Unternehmen aus Greifswald erhöht damit die Kapazität seiner Elektronikfertigung. Gleichzeitig will der Auftragsfertiger seine Flexibilität in der Fertigung besonders komplexer Produkte vergrößern, um diese bei immer häufigeren Produktwechseln in gleichbleibend hoher Qualität fertigen zu können. Mit der Investition modernisiert man zwei der insgesamt fünf SMT-Linien am Standort und steigert deren reale Bestückleistung um bis zu 25 %. In Greifswald werden mehr als 1 300 verschiedene, oft sehr komplexe Produkte in Losgrößen von 13 bis 100 000 Stück gefertigt.