Framegrabber Light Bridge 2 VCL in Reihenschaltung (Daisy Chain)

Framegrabber Light Bridge 2 VCL in Reihenschaltung (Daisy Chain) Silicon Software

Externer Framegrabber Light Bridge 2 VCL

Externer Framegrabber Light Bridge 2 VCL Silicon Software

Silicon Software: Die Programmierung erfolgt grafisch mit Visual Applets. Daraus ergeben sich viele Anwendungen im Fertigungsumfeld und in der Robotik sowie im nichtindustriellen Bereich. Zusammen mit dem Gerät sind kleinere PCs und langlebige Thunderbolt-Kabel einsetzbar. Die Thunderbolt-Technologie im Gerät verhält sich wie ein normaler Framegrabber, ist jedoch kompakter. Mit den optischen Highflex-Kabeln ist eine bis zu 60 m lange Verbindung möglich. Die Übertragungsleistung für Bilddaten ist mit Thunderbolt 2 auf 1.350 MB/s im Dauerbetrieb gestiegen. Das lüfterlose, staubgeschützte Gerät eignet sich besonders gut für Bildverarbeitungsaufgaben im Fertigungsumfeld. Es arbeitet an einer flexiblen Spannungsversorgung zwischen 7 und 24 V, ist aber voll kompatibel mit der Vorgängerversion. Der integrierte FPGA-Prozessor übernimmt die Bildaufnahme und -vorverarbeitung sowie die Bild- und Signalverarbeitung.