Im Bereich Mobility zeigt das Unternehmen sein Engagement am Hyperloop-Transportkonzept, bei dem sich ein Hochgeschwindigkeitszug durch eine Röhre im Teilvakuum bewegt und damit Überschallgeschwindigkeit erreichen kann. Dazu ist eine Demonstration am Stand verfügbar. Panasonic beliefert den Mobilitätssektor mit passiven Komponenten bis hin zu integrierten elektrischen Anwendungen wie Airbags und Bremssystemen. Im Bereich IoT zeigt das Unternehmen seine Konnektivitäts- und Energielösungen sowie passive Komponenten und Sensoren, die Design-Herausforderungen wie Miniaturisierung und Energieeinsparung genügen.

Panasonic zeigt am Stand seine Lösungen in den Bereichen Mobility, IoT und Energiespeicher vor.

Panasonic zeigt am Stand seine Lösungen in den Bereichen Mobility, IoT und Energiespeicher vor. Panasonic

Weiterhin sind Energiespeicherlösungen wie Lithiumbatterien, Nickel-Metallhybrid-Akkumulatoren und Li-Ionen-Pin-Type-Batterien am Stand zu sehen, die sich durch bessere Ladeeigenschaften, Robustheit und geringe Abmessungen auszeichnen. Speziell für hohe Schaltgeschwindigkeiten ausgelegt sind die X-GaN-Transistoren, die beispielsweise in Stromrichtern zum Einsatz kommen.