Toshiba stellt eine Reihe neuer Leistungs- MOSFETs vor, die für den Einsatz in Motoren für Lüfter, Pumpen und anderen Automotive- Antriebssteuerungen geeignet sind. „Die MOSFETs bieten branchenweit führende Werte bei Durchlasswiderstand und Eingangskapazität sowie ein Gehäusedesign, das eine bessere Wärmeableitung und Lastzyklus- Beständigkeit bietet als bei früheren Automotive-MOSFETs“, konstatiert Dr. Georges Tchouangue, Principal Engineer Power Semiconductors im European Marketing & Engineering Department von Toshiba Electronics Europe (TEE), im Gespräch mit AUTOMOBIL-ELEKTRONIK.