Motion Controller MC 5004 P STO Faulhaber

Motion Controller MC 5004 P STO Faulhaber

Faulhaber: Auf das Signal einer Sicherheitseinrichtung wie etwa einer Lichtschranke hin schalten die Controller die angetriebene Einheit normkonform ab und signalisieren bzw. visualisieren das Ereignis lokal und übergeordnet. An Schnittstellen stehen USB, RS232, CANopen und Ethercat bereit, was die Echtzeit-Kommunikation mit der übergeordneten Prozessleittechnik ermöglicht. Die Motion Controller mit bis zu 50 V Versorgungsspannung und 12 A Spitzenstrom lassen sich in allen sicherheitsrelevanten Anwendungen in Maschinen und Robotern in Kombination mit Hochleistungsmotoren einsetzen. Der anzuschließende Motortyp kann frei gewählt werden. Der integrierte Profilgenerator beherrscht auch komplexe Betriebsprofile. Position, Geschwindigkeit und Strom lassen sich zudem durch analoge Vorgaben unabhängig vom Feldbus regeln.

SPS IPC Drives 2018: Halle 4, Stand 346