Simatic Micro-Drive und ECI-63.XX-K1-Motor EBM-Papst

Simatic Micro-Drive und ECI-63.XX-K1-Motor EBM-Papst

EBM-Papst: Im Baukastensystem lassen sich die EC-Motoren mit integriertem Encoder mit Getrieben und Bremsen für verschiedene Anwendungen kombinieren. Zusammen mit dem Simatic Micro-Drive entsteht eine kompakte Antriebslösung im Schutzkleinspannungsbereich. Das Servoantriebssystem eignet sich für Anwendungen wie exakte Positionieraufgaben, Shuttles für Regalbediengeräte und Lagerregalsysteme, fahrerlose Transportsysteme (FTS) sowie Medizintechnik. Besonders die ECI-Motorbaureihe der Baugrößen ECI-42 und ECI-63 ist für diesen Einsatz geeignet. Es handelt sich um hochdynamische dreiphasige Innenläufermotoren in EC-Technologie mit kleinem Rastmoment. Ein geräuschoptimiertes Kugellagersystem sorgt für eine lange Lebensdauer. Der Grundmotor mit dem Elektronikmodul K1 ist für den Betrieb mit externer Regelelektronik ausgelegt, erfüllt die Anforderungen an die Schutzart IP54 und verfügt über einen industrietauglichen Stecker.

All About Automation Essen 2019: Stand 500