Mouser Electronics hat die Neukunden Stanley Electric und Transphorm gewonnen.

Stanley Electric

Mouser Electronics vertreibt Produkte von Stanley Electric. Mouser Electronics

Mit dem Anbieter von Belechtungslösungen für die Automobilindustrie, Stanley Electric, unterzeichnete der Distributor eine globale Vertriebspartnerschaft. Das Unternehmen führt nun ein breites Sortiment an Lampen, einschließlich oberflächenmontierbarer LEDs. Dazu kommen Infrarot-LEDs, Schwachstrom-LEDs sowie zwei- und dreifarbige LEDs mit einer hohen Helligkeit.

Der zweite Neukunde, Transphorm, ist ein Hersteller von zuverlässigen Galliumnitrid-Transistoren für Hochspannungsanwendungen. Der globalen Vereinbarung zufolge wird Mouser die JEDEC- und AEC-101-qualifizierten GaN-FETs und Evaluierungswerkzeuge des Unternehmens vertreiben.

Transphorm

Mouser Electronics ist auch mit Transphorm ins Geschäft gekommen. Mouser Electronics

Die 900-V-GaN-FETS im TO-220-Gehäuse und die 650-V-GaN-FETs im TO-247- und TO-220-Gehäuse kombinieren Hochspannungs-GaN-Hemt- und Niederspannungs-MOSFET-Technologien. Zu den automobiltauglichen GaN-FETs gehören der TPH3205WSBQA, die branchenweit erste GaN-Lösung mit AEC-Q101-Qualifikation, und der TP65H035WSQA, das erste 175 °C- und AEC-Q101-taugliche Gerät der Branche.