Durch Abschluss der Vertriebsvereinbarung kann Mouser sein Portfolio um den Leap-Motion-Controller und zwei Stratos-Haptikmodule von Ultraleap erweitern. Der Leap-Motion-Controller ist ein optisches Hand-/Gestenverfolgungsmodul, das die Bewegungen der Hände mit hoher Genauigkeit erfasst. Es hat eine geringe Stromaufnahme, ein breites Sichtfeld und eine niedrige Latenzzeit. Der Controller ist für die einfache Integration in Anwendungen konzipiert und lässt sich in bestehende Konzepte oder Hardware nachrüsten. Mit Plugins für Unity und Unreal können Entwickler, die mit diesen beiden 3D-Entwicklungsplattformen arbeiten, eine Hand-/Gestenerkennung in ihren etablierten Workflow integrieren.

Stratos Inspire

Stratos Inspire ist ein robustes Plug-and-Play-Haptikmodul. Ultraleep

Zum Portfolio gehört nun auch Stratos Inspire, ein robustes Plug-and-Play-Haptikmodul, mit dem sich taktile Effekte für experimentelles Marketing, digitale Out-of-Home-Anwendungen und standortbezogene Unterhaltung erzeugen lassen. Das Modul enthält einen Leap-Motion-Controller für die Handverfolgung und ein spritzwassergeschütztes IP4X-Gehäuse. Das Stratos-Inspire-Modul ist für den Einsatz im öffentlichen Raum konzipiert und gemäß den Sicherheits- und elektrischen Vorschriften (CE, FCC, NRTL, PSE, RoHS, REACH) zertifiziert.

Das Entwicklungskit Stratos Explore eignet sich für die Analyse, wie raumgebundene Haptik innovative Produkte und Erfahrungen verbessern kann. Das Kit enthält einen Leap-Motion-Controller für die Handverfolgung sowie zwei Metall- und drei Akustik-Stoffabdeckungen, die am Rahmen befestigt sind.

Sowohl Staros Inspire als auch Stratos Explore enthalten ein Software-Entwicklungskit für C# und C++, ein Unity-Plugin, Plug-and-Play-Demos und das Sensation-Editor-Tool zur Visualisierung der haptischen Empfindungen.