Durch die Partnerschaft mit dem Experten für bahntaugliche Schnittstellen Duagon kann MEN sein Angebot im Bereich der Systemlösungen für Bahnanwendungen weiter komplettieren.

Durch die Partnerschaft mit dem Experten für bahntaugliche Schnittstellen Duagon kann MEN sein Angebot im Bereich der Systemlösungen für Bahnanwendungen weiter komplettieren. MEN

Das Technologieunternehmen Duagon gilt als führend im Bereich der Embedded-Kommunikations- und Kontrollsysteme, mit Kernkompetenz auf Komponenten für den Einsatz in Schienenfahrzeugen.

Das erste Produkt, das MEN standardmäßig anbieten wird, ist ein MVB-Interface mit EMD- und ESD-Support basierend auf CompactPCI und ab Herbst 2014 als PCI-Express-Mini-Card. Sie kommen in den robusten und modularen bahntauglichen 19-Zoll-Systemen beziehungsweise der großen Box- und Panel-PC-Familie von MEN zum Einsatz.

Neben dem breiten Produktangebot, der Expertise in TCN-Anwendungen und der Zertifizierung bei sämtlichen Zugherstellern, gab die umfassende Beratung und Unterstützung seitens Duagon für MEN den Ausschlag, die Produkte des Schweizer Unternehmens innerhalb der eigenen Lösungen zu verbauen beziehungsweise damit zusammen zu verkaufen.