National Instruments veranstaltet die Labview-8.5-Tage nun auch in Süddeutschland. Die Tour startet am 29. Januar 2008 in München. Am 30. Januar macht sie in Nürnberg Station und am 31. Januar in Stuttgart. Die Labview-Tage richten sich an Ingenieure und Wissenschaftler aus allen Bereichen der Mess- und Automatisierungstechnik. Es bietet Anwendern und Neueinsteigern die Möglichkeit, Programmierkenntnisse zu vertiefen, den effektiven Einsatz neuer oder unbekannter Funktionen zu erlernen und alles über die neue Version 8.5 der grafischen Entwicklungsplattform Labview zu erfahren. In technischen Präsentationen wird anhand von Beispielen und Demonstrationen erläutert, wie sich mit der grafischen Entwicklungsumgebung Aspekte der Mess- und Automatisierungstechnik adressieren lassen. Darüber hinaus können Kontakte zu anderen Labview-Anwendern geknüpft und persönliche Problemstellungen mit Experten von National Instruments diskutiert werden.