National Instruments nimmt die Motion-Control-Produkte von Kollmorgen in sein globales Verkaufsprogramm auf.

National Instruments nimmt die Motion-Control-Produkte von Kollmorgen in sein globales Verkaufsprogramm auf.Kollmorgen

National Instruments (NI) bietet ab sofort die gesamte Bandbreite an Motion-Control-Produkten von Kollmorgen an: Antriebe, Motoren, lineare Positionierungssysteme, Getriebe und Kabel inklusive Zubehör. Jamie Smith, Leiter Industrial Embedded Marketing bei NI, freut über die Partnerschaft: „Die Kompetenz sowie die globale Präsenz von Kollmorgen passen perfekt zu unserer Systemdesign-Software.“ Ein Beispiel für die Zusammenarbeit für beiden Unternehmen ist die Integration der Servo-Regler der Baureihe AKD von Kollmorgen in die Entwicklungsumgebung Labview von NI.