Das Prüfsystem MFT 6040 im DIN-Schienen Aufschnapp-Gehäuse besteht aus einem Aufzeichnungsgerät und spezieller Auswertesoftware. Es beherrscht die Überwachung der Versorgungsqualität im ms-Raster, die Oberschwingungsanalyse bis zur 40. Harmonischen von Strom und Spannung, Oberschwingungsklirrfaktor THD sowie Flickermessung gemäß EN 61000-4-15. Weitere Drehstromgrößen lassen sich gleichzeitig aufzeichnen (Schreiberfunktion); die Genauigkeit entspricht Klasse B nach EN 61000-4-7. Die 256 kB interner Speicher lassen sich für die Aufgaben als Datenlogger, Eventlogger oder Graph/Eventlogger frei konfigurieren. Der Anschluss an einen PC erfolgt via RS 232 oder Modem; über den RS 485-Bus lassen sich max. 32 Geräte pro PC betrieben. Ein Alarmausgang ermöglicht die direkte Ausgabe parametrierter Ereignismeldungen. Die Software (Windows 95/98/NT) wertet Daten nach EN 50160 bzw. Industriestandards über Kurzzeit-, Tages- und Wochenintervalle aus. Optional sind ein kombiniertes Stromversorgungs-/Schnittstellenkonverter-Modul, ein Batteriepack zur Netzausfallüberbrückung sowie eine mobile Version verfügbar.

Berg Energiekontrollsysteme, Fax 08142/5533. (pe)