Auf schnelles Durchreichen von Daten spezialisiert sind diese Netzwerkprozessoren mit knapp über 1 W Leistungsaufnahme. Im Einzelnen handelt es sich die ARM9-CPU Centroid mit 220 Mips und Gemini, zwei ARM9-CPU mit 400 Mips – mehr als genug Rechenleistung auch zum Verschlüsseln und für komplexe Netzwerkprotokolle. Dazu kommen umfangreiche Peripheriegruppen und eine Crypto Engine. Einsatzgebiet sind Home-Multimedia-Anwendungen mit vernetzten Audio- und Videoapplikationen, NAS und andere Speicherlösungen.