Neuer Fast Ethernet Rail Switch

Hirschmann stellt den neu entwickelten Fast Ethernet Rail Switch RS2 vor. Er ist konzipiert für echtzeitfähige mittelgroße und große Fast Ethernet Netze im rauhen Produktionsumfeld. 100 MBit/s schnell im Halbduplex- und 200 MBit/s schnell im Vollduplex-Betrieb ermöglicht er eine deterministische Datenübertragung. Eine seiner wichtigsten Qualitäten ist die schnelle Medienredundanz. Die fehlertolerante Ringstruktur schaltet bei einem Komponenten- oder Leitungsausfall innerhalb von 300 Millisekunden auf die redundante, aktive Stand-by-Ersatzverbindung um. Das Netz ist damit ausfallsicher und der Datenverkehr verlustfrei.
Den managebaren Fast Ethernet Rail Switch gibt es in drei Varianten, die sich in der Ausführung der vollduplex-fähigen Uplink-Ports unterscheiden. Neben fünf 10/100 MBit/s autosensing Twisted-Pair Endgeräte-Ports mit geschirmten RJ45-Anschlüssen hat der RS2-FX/FX zwei Multimode-Anschlüsse, der RS2-TX/TX zwei Twisted-Pair-Anschlüsse und der RS2-FX-SM/FX-SM zwei Singlemode-Glasfaseranschlüsse. Letztere befähigen den Anwender zum Bau von großräumigen Netzen. Die Switches unterstützen SNMP- und Web-based-Management. Zusätzlich verfügen sie über eine Steuerungsintelligenz, welche die redundante Ankopplung von mehreren Rail Switch-Ringen an einen übergeordneten Ring erlaubt. Wünscht der Anwender die doppelte Absicherung, so hat er mit dem RS2 die Möglichkeit, einen zweiten Ring zu integrieren.
Nutzt der Anwender die Singlemode-Anschlüsse des RS2 und die Topologie einer Ringstruktur, kann die maximale Ausdehnung des Netzwerkes über 2.000 Kilometer betragen. Bei Verwendung einer Busstruktur kann sich das Netz über mehrere tausend Kilometer erstrecken.
Der Rail Switch ist durch sein robustes Hutschienengehäuse und die redundanten Gleichstromeingänge besonders für die harten Anforderungen im industriellen Umfeld geeignet. Den Fast Ethernet Rail Switch RS2-TX/TX gibt es ab 3.300 Mark Listenpreis bei über 300 Hirschmann Vertragspartnern.

Hirschmann
Tel. (0049-7127) 14-1899
Fax (0049-7127) 14-1542
Internet: www.hirschmann.com
ESonline 03000

n-hi-line@nt.hirschmann.de