Tobias Koch bietet künftig den badischen Kunden von Jokab Safety Unterstützung in den Belangen der Maschinen- und Anlagensicherheit. (Bildquelle: Jokab Safety)

Tobias Koch bietet künftig den badischen Kunden von Jokab Safety Unterstützung in den Belangen der Maschinen- und Anlagensicherheit. (Bildquelle: Jokab Safety)

Jokab Safety Deutschland, mit Sitz im baden-württembergischen Spaichingen hat Herrn Tobias Koch als Vertriebsbeauftragten und technischen Berater für Baden eingestellt. Der gelernte Industrieelektroniker mit Zusatzqualifikation als staatlich geprüfter Elektrotechniker betreut seit Oktober 2009 Kunden im Maschinen- und Anlagenbau hinsichtlich kompletter Sicherheitslösungen. Er konzentriert seine Aktivitäten auf wichtige Zielmärkte, wie die Automobilindustrie, Verpackungs-, Werkzeug- und Abfüllmaschinen sowie Förderanlagen.