Der 2007 European Award for Business Development geht in diesem Jahr an das schweizerische Unternehmen Newave. Der von Frost & Sullivan vergebene Preis wird jedes Jahr an Unternehmen mit positiver Geschäftsentwicklung in ihrer Branche verliehen. Laut Research Analyst Pallavi Suresh von Frost & Sullivan erhält Newave den Award für innovative Geschäftsentwicklung und strategische Führerschaft im USV-Markt. Das Unternehmen produziert skalierbare und modulare dreiphasige USV-Systeme und konnte seinen Marktanteil im letzten Jahr deutlich erhöhen.