Mit dem OC-SCAN CCX gelang Optical Control im Jahr 2013 ein Coup. Das Unternehmen gehört nun seit 1. Juli 2019 zum Portfolio von Nordson Dage. Der berührungslose Bauteilzähler auf Röntgenbasis vereinfacht maßgeblich die Materialwirtschaft in der Elektronikfertigungsindustrie.

Gehört jetzt zu Nordson Dage: Der berührungslose Bauteilzähler auf Röntgenbasis OC-SCAN CCX vereinfach die Materialwirtschaft in der SMT-Fertigung.

Gehört jetzt zu Nordson Dage: Der berührungslose Bauteilzähler auf Röntgenbasis OC-SCAN CCX vereinfach die Materialwirtschaft in der SMT-Fertigung. Optical Control

Es vermag eine exakte automatische Zählung von elektronischen Bauelementen auf Gebinden jeglicher Art, egal ob Rollen, Bänder und Trays. Geeignet ist das System bei der Basisinspektion in der Leiterplattenfertigung. Diese Technologie ermöglicht eine genaue Bestandsverwaltung mit Echtzeitanbindung an Fertigungsinformationssysteme wie ERP.

Der X-Ray Counter hilft, Materialengpässe zu vermeiden, Stillstandzeiten von Produktionslinien und unnötige Bearbeitungszeiten zu reduzieren, die Lagerverwaltung und damit auch Einkaufszyklen zu verbessern und die Lagerlogistik zu optimieren, verspricht das Nürnberger Unternehmen.

Das will sich nun Nordson zu eigen machen: Optical Control wird Teil der Produktlinien von Nordson Electronic Solutions innerhalb des Segments Advanced Technology Systems von Nordson. Mit der vollautomatischen Bauteilzählung verbessert und erweitert Nordson das Lösungsspektrum für seine Elektronikkunden weiter.