Durch Kupfer- oder Karbonfäden durchzogenes, hochflexibles Nylon bieten bei den Handschuhenh von Moderne nicht nur festen Sitz, sondern verhindert Fingerabdrücke und Verschmutzung am Produkt und schützt die Hände. Die unbeschichtete Nylon-Ausführung empfiehlt sich auch als atmungsaktiver Unterhandschuh unter Gummihandschuhen im Nass- und Chemiebereich. Die Ausführungen mit Polyurethanbeschichtung (PU) an Innenhand und/oder Fingerspitzen bieten Gleitschutz und sind mechanisch noch strapazierfähiger. Alle Ausführungen sind mehrfach waschbar bis maximal 40 °C. Die Handschuhgrundfarbe ist bei rein Nylon weiß, mit Kupferanteil beige und bei Karbonanteil hellgrau. Der Bereich des Handgelenks ist durch Gummifäden elastisch und zur Größenidentifikation eingefärbt (Farbcode).

427pr1109