Aktiver Power-Quality-Controller der Serie AHF Janitza Electronics

Aktiver Power-Quality-Controller der Serie AHF Janitza Electronics

Janitza: Der aktive Power-Quality-Controller AHF für Drei-/Vier-Leiteranschluss erreicht den rückwirkungs- und verlustarmen Betrieb durch eine Drei-Level-Topologie und eine hohe Taktfrequenz. Weiterhin ermöglicht das Gerät die Integration in bestehende Niederspannungsnetze durch eine intelligente Resonanzerkennung. Das modulare System passt sich an veränderte Netz- und Lastverhältnisse an und zeichnet sich durch einen frei einzustellenden Kompensationsgrad jeder einzelnen Oberschwingung, eine Kompensation des Neutralleiterstroms im Vier-Leiter-Anschluss sowie durch eine automatische Netzfrequenzerkennung aus. Die Kompensationsstrategie lässt sich während des laufenden Betriebs ändern. Außerdem sorgen der Standbybetrieb in Abhängigkeit zur Spannungsverzerrung (THD) und/oder der Unsymmetrie sowie ein automatischer Neustart nach Spannungsausfall für zuverlässigen Betrieb.