SE Spezial-Elektronik vertreibt die modular erweiterbare Familie passiver Oberschwingungsfilter der Ecosine-Evo-Serie von Schaffner

SE Spezial-Elektronik vertreibt die modular erweiterbare Familie passiver Oberschwingungsfilter der Ecosine-Evo-Serie von Schaffner SE Spezial-Elektronik

SE Spezial-Elektronik vertreibt die modular erweiterbare Familie passiver Oberschwingungsfilter der Ecosine-Evo-Serie von Schaffner. Die kompakten Filter FN 3440, FN 3450 und 3452 wurden speziell für 6-Puls-Dioden und Thyristor-Eingangsfilter in Dreiphasensystemen entwickelt. Sie erreichen ohne eine im Umrichter integrierte Zwischendrossel einen niedrigen THID-Wert von ≤5 %. Die Filter sind in den Varianten 50 Hz / 400 VAC, 50 Hz / 500 VAC und 60 Hz / 480 VAC erhältlich und bieten die aktuellen Open Frame IP 00 und IP 20 verfügbaren Filter Standard-Nennleistungen von 1,1 bis 250 kW in 50-Hz- beziehungsweise 1,5 bis 300 HP in 60-Hz-Netzen. Alle Filter haben eine CE-Kennzeichnung, sind UL-gelistet und RoHS-konform, zudem halten sie die Anforderungen von IEEE-519 ein.