Dr. Martin Large

Chef vom Dienst online

Telefonnummer: +49 6221 489-483

Aus dem Schoß einer Lehrerfamilie entsprungen (Vater, Großvater, Bruder und Onkel), war es Martin Large schon immer ein Anliegen, Wissen an andere aufzubereiten und zu vermitteln. Ob in der Schule oder im (Biologie)-Studium, er versuchte immer, seine Mitmenschen mitzunehmen und ihr Leben angenehmer zu gestalten. Diese Leidenschaft kann er nun als Redakteur ausleben. Seinen Wissensdurst stillt er mittlerweile vor allem im Bereich der Automatisierung und kümmert sich zudem mit Herzblut um das all-electronics-Portal.

Martin Large
Aktualisiert: 13. Jun. 2024 | 09:00 Uhr
Essen und Trinken auf der ISS? Toiletten im All? Notfall im Weltraum? Diesen und vielen weiteren Fragen geht Astronaut Matthias Maurer auf die Spur.
Leben und Arbeit im All

Video der Woche: Aus dem Leben eines Astronauten

Als Kind will man oft Astronaut werden, leider wird dieser Traum nur für wenige wahr. Der deutsche Astronaut Matthias Maurer klärt gemeinsam mit dem DLR auf, wie man im Weltraum lebt und arbeitet.Weiterlesen...

Aktualisiert: 11. Jun. 2024 | 23:37 Uhr
Eingang zur SMTconnect
Leere Eingänge und etwas vollere Hallen

Eindrücke vom ersten Messetag der SMTconnect 2024

Der erste Messetag der SMTconnect 2024 ist vorbei. Wie sahen die Hallen aus, bevor die Besucher kamen? Wir haben uns vor Ort umgesehen und Eindrücke aus Nürnberg gesammelt.Weiterlesen...

Aktualisiert: 11. Jun. 2024 | 08:32 Uhr
Was braucht die Batterie der Zukunft für Elektrofahrzeuge? Antworten gibt es auf „The Automotive Battery“. Hier erfahren Sie die Details zur Veranstaltung.
Materialforschung bis Batteriemanagement und -analyse

Was Sie auf der 6. Automotive Battery erwartet

Am 10. und 11. Juli findet im SV-Hochhaus in München die sechste Automotive Battery statt. Das Programm reicht von den neuesten EU-Batterieregulierungen bis hin zur Anwendung künstlicher Intelligenz in der Batterieproduktion. Hier die wichtigsten Infos.Weiterlesen...

06. Jun. 2024 | 08:30 Uhr
Dr. Jonas Kristoffer Sunde von Hydro Extrusions sprach auf dem 12. Internationalen Kongress für Bordnetze über „Solid Aluminum Cables for Electrical Vehicle Application“.
Was sie auf dem Bordnetz Kongress 2024 verpasst haben

Wie reduzieren Aluminium-Busbars CO₂-Emissionen?

Aluminium-Busbars sollen die CO₂-Emissionen in Fahrzeugen signifikant reduzieren. Wie das funktioniert, darüber sprach Dr. Jonas Kristoffer Sunde von Hydro Extrusions auf dem 12. Internationalen Kongress für Bordnetze.Weiterlesen...

Aktualisiert: 03. Jun. 2024 | 08:30 Uhr
Top 10
Messehighlights, Quanten für Kinder und nachhaltige E-Autos

Das sind die Top-Artikel des Monats auf all-electronics

Welche Artikel auf all-electronics.de haben die Leserinnen und Leser im vergangenen Monat am meisten interessiert? Wir haben für Sie die Top 10 zusammengestellt.Weiterlesen...

Aktualisiert: 06. Jun. 2024 | 06:40 Uhr
Time for change steht auf einer Flaschenpost
Aktuelle Personal-News in Bildern

Keysight baut Präsenz in EMEA aus

Wer wechselt, wer geht, wer ist neu? In dieser Übersicht finden Sie die gesammelten Personalentscheidungen sowie -entwicklungen der letzten Wochen und Monate.Weiterlesen...

Aktualisiert: 04. Jun. 2024 | 09:44 Uhr
Außenansicht der Sphere in Las Vegas, die gerade eine Erdkugel zeigt. Im Hintergrund ist das Hotel Venetian und ein Riesenrad zu sehen.
Aus Berlin in die Wüste

Diese (deutsche) Technik steckt in der Sphere in Las Vegas

The Sphere ist eine Event-Location der anderen Art. Die riesige Kugel ist die neuste Attraktion in Las Vegas und steckt voller Technologie, in der auch deutsches Know-How steckt. Jetzt gibt es Updates zu den riesigen Datenmengen, die anfallen.Weiterlesen...

03. Jun. 2024 | 13:00 Uhr
Zu sehen sind ein Ball voller Sensoren, eine smarte Kamera und eine künstliche Intelligenz als Trainer. Die Szenen illustrieren die umfangreiche Nutzung von Technologie im Fußballspiel, mit einem Ball, der sichtbare Sensoren hat, einer hochmodernen Kamera und einem holografischen KI-Trainer, der Taktiken und Strategien anzeigt. Im Hintergrund ist ein Fußballfeld mit Torpfosten und spielenden Spielern abgebildet.
KI-Analysen, Smarte Kameras und mehr

EM 2024: Wenn Fußball auf (Elektro)-Technik trifft

Wenn ab dem 14. Juni wieder der Ball durch die Stadien rollt, wird auch eine ganze Menge Technik mit von der Partie sein. Wir zeigen Beispiele, wie Technik den Fußball schon heute verändert hat und was noch auf uns zukommen könnte.Weiterlesen...

03. Jun. 2024 | 11:00 Uhr
Hier ist das Bild eines wasserstoffbetriebenen Fahrzeugs in einem Tunnel, bei dem das Nummernschild leer gelassen wurde. Auf der linken Seite fährt das Fahrzeug normal und sieht futuristisch aus, mit schlanken Linien und hochentwickelter Beleuchtung. Auf der rechten Seite ist die Explosion des Fahrzeugs zu sehen, mit Flammen und umherfliegenden Trümmern. Das Fahrzeug ist modern gestaltet, ohne erkennbare Markenkennzeichen.
Untersuchung der TU Graz

Wasserstofffahrzeuge in Tunneln: Welche Risiken bergen sie?

Sind Wasserstofffahrzeuge in Tunneln eine Gefahr für den Straßenverkehr? Dieser Frage ist die TU Graz nachgegangen. Das Ergebnis: die Schäden wären immens, das Risiko ist jedoch überschaubar. Was die Forscher empfehlen.Weiterlesen...

31. Mai. 2024 | 13:03 Uhr
Dr. Thomas Kaiser von Bosch und Till Beck von Kromberg & Schubert sprachen auf dem 12. Internationalen Kongress für Bordnetze über „Lean HV Connector: Improved Performance by close Collaboration along the Supply Chain“.
Was sie auf dem Bordnetz Kongress 2024 verpasst haben

Wie verbessern neue HV-Steckverbinder die Effizienz?

Können Steckverbinder die Effizienz und Nachhaltigkeit in der Automobilindustrie steigern? Diese Frage beantworteten Dr. Thomas Kaiser von Bosch und Till Beck von Kromberg & Schubert auf dem 12. Kongress für Bordnetze in Fahrzeugen mit einem klaren Ja.Weiterlesen...