Dr. Martin Large

Chef vom Dienst online

Telefonnummer: +49 6221 489-483

Aus dem Schoß einer Lehrerfamilie entsprungen (Vater, Großvater, Bruder und Onkel), war es Martin Large schon immer ein Anliegen, Wissen an andere aufzubereiten und zu vermitteln. Ob in der Schule oder im (Biologie)-Studium, er versuchte immer, seine Mitmenschen mitzunehmen und ihr Leben angenehmer zu gestalten. Diese Leidenschaft kann er nun als Redakteur ausleben. Seinen Wissensdurst stillt er mittlerweile vor allem im Bereich der Automatisierung und kümmert sich zudem mit Herzblut um das all-electronics-Portal.

Martin Large
24. Okt. 2023 | 14:00 Uhr
Diagramm zeigt, dass 89% der Unternehmen im Jahr 2023 Schwierigkeiten bei der Beschaffung von Halbleiter-Bauteilen oder Komponenten hatten, im Vergleich zu 81% im Jahr 2021. Neben dem großen roten Bereich für 'Ja' gibt es kleinere Bereiche für 'Nein' und 'Weiß nicht/k.A.'."
Lieferverzögerungen und Preiserhöhungen

Unternehmen erwarten zunehmende Chip-Lieferengpässe

Der Mangel an Halbleitern bleibt ein gravierendes Problem: 89 Prozent der Unternehmen, die in diesem Jahr Halbleiter-Bauteile oder -Komponenten gekauft haben, hatten Schwierigkeiten bei der Beschaffung und ein Ende für 2024 ist nicht absehbar.Weiterlesen...

23. Okt. 2023 | 08:13 Uhr
Illustration eines edlen kybernetischen Hirsches, dessen Geweih elektromagnetische Wellen ausstrahlt, als Symbol für die Kompetenz von Rohde & Schwarz im Bereich Hochfrequenz und drahtloser Kommunikation. Der Hirsch steht auf einem Feld von Oszilloskopen und Signalgeneratoren, die die Test- und Messlösungen des Unternehmens hervorheben. Zwischen dem Geweih prangt ein großes Fragezeichen vor einem roten Hintergrund
Bilderrätsel

Wie eine KI Unternehmen als Tiere zeichnet

Stark wie ein Löwe, schlau wie ein Fuchs – die deutsche Sprache steckt voll solcher Vergleiche. Aber wie sieht eine KI Unternehmen als Tiere? Die Ergebnisse sind – zum Teil – extrem passend. Wir haben daraus ein kleines Quiz gemacht.Weiterlesen...

Aktualisiert: 23. Okt. 2023 | 07:50 Uhr
TSMC Halbleiter Semiconductor
1.000.000 Fachkräfte bis 2030

Update: Bewerbung für Austauschprogramm mit TSMC geöffnet

Studierende der TU Dresden können sich seit dem 23.10 für das "Semiconductor Talent Incubation Program” mit TSMC bewerben. Dort sollen ab Februar 2024 wichtige Kompetenzen für ihre berufliche Laufbahn in der Halbleiterindustrie sammeln.Weiterlesen...

Aktualisiert: 01. Mär. 2024 | 07:30 Uhr
Lidar-Sensoren ermöglichen eine dreidimensionale Erfassung der Umwelt und sind für automatisiertes Fahren (neben Kamera und Radar) erforderlich.
Einsatzmöglichkeiten nicht nur im Auto

Lidar: Was es ist, wie es funktioniert und was es kann

Lidar-Technologie hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen, was unter anderem an den vielen Einsatzmöglichkeiten liegt. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Technologie, ihre Funktionsweise und Anwendungen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 23. Okt. 2023 | 10:08 Uhr
Raspberry Pi 5
Neue Plattform, neuer Chipsatz

Update: Raspberry Pi 5 ab sofort erhältlich

Jetzt ist es soweit: der neue Raspberry Pi 5 kommt in den Markt. Kürzlich hatte Eben Upton, CEO Raspberry Pi Ltd, Details zum Einplatinencomputer veröffentlicht. Was bei der fünften Version neu ist.Weiterlesen...

Aktualisiert: 26. Okt. 2023 | 10:19 Uhr
Nomiert für den productronica innovationa award 2023 Inspection & Quality Cluster
productronica innovation award 2023

Das sind die Bewerber im Cluster Inspection & Quality

Wer hält am Ende in München die Trophäe in Händen? Hier finden Sie die Bewerber und Produkte für den productronica innovation award 2023 im Cluster Inspection & Quality.Weiterlesen...

Aktualisiert: 30. Okt. 2023 | 10:09 Uhr
Anlaufbild Thementalk Batterien
Digitaler Thementalk

Wie sieht die Zukunft der Batterieprüftechnik aus?

Was ist beim Aufbau eines Prüflabors für Hochvoltbatterien zu beachten? Was ist bei Vorschriften für Umwelt- und EMV-Tests schon gesetzlich geregelt – und was nicht? Diese und weitere Fragen beantworteten unser Experten im Thementalk.Weiterlesen...

Aktualisiert: 19. Okt. 2023 | 11:15 Uhr
Auto-Schnittstelle in HUD, GUI, UI-Stil. Konzept für ein Kfz-Sensorsystem. Autonomes Auto. Fahrerassistenzsystem. Auto Draufsicht mit elektronischer digitaler Schnittstelle, Parameter und Optionen, scannt die Straße
Fahrassistenzsysteme unter der Lupe

(Fast) alles was Sie über ADAS wissen müssen

Advanced driver-assistance systems (dt: Fahrassistenzsysteme) sind fester Bestandteil moderner Autos. Erfahren Sie, welche es gibt, wie sie sich unterscheiden und was ein PADAS ist.Weiterlesen...

Aktualisiert: 19. Okt. 2023 | 16:00 Uhr
Ausgediente Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen können ein Second Life als Energiespeicher haben. Was dabei zu beachten ist, wo das bereits umgesetzt wird und welche Rolle die Daten aus einem Batteriemanagementsystem (BMS) dabei helfen können, die Restlebensdauer der Batterie genau zu bestimmen, erläutert dieser Beitrag.
Wiederverwendung geht vor Wiederaufbereitung

Alles zu Second Life, dem zweiten Leben für alte E-Auto-Batterien

Was passiert mit den Batterien von E-Autos, wenn sie nicht mehr genügend Ladung für den Antrieb speichern können? Eine Antwort darauf ist Second Life, also Wiederverwendung. Wie das funktioniert und wo es schon umgesetzt wird, zeigt diese Übersicht.Weiterlesen...

Aktualisiert: 13. Feb. 2024 | 09:44 Uhr
Außenansicht der Sphere in Las Vegas, die gerade eine Erdkugel zeigt. Im Hintergrund ist das Hotel Venetian und ein Riesenrad zu sehen.
Aus Berlin in die Wüste

Diese deutsche Technik steckt in der Sphere in Las Vegas

The Sphere ist eine Event-Location der anderen Art. Die riesige Kugel ist die neuste Attraktion in Las Vegas und steckt voller Technologie, in der auch deutsches Know-How steckt.Weiterlesen...