Sabine Synkule

Redakteurin

Telefonnummer: +49 8191 125-403
Website: https://www.all-electronics.de

Durch ihr Elternhaus schon von Kindesbeinen an naturwissenschaftlich geprägt, war früh klar, dass Sabine Synkule auch beruflich einmal diese Richtung einschlagen würde. Nach einem Physikstudium und einer Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiterin entschied sie sich schließlich dafür, nicht mehr selbst zu forschen, sondern über die Ergebnisse der Forschung anderer zu berichten. So ist sie schließlich im Fachjournalismus gelandet und dort für die Bereich Messtechnik, Sensoren und Stromversorgung zuständig. Deshalb – und weil sowieso niemand ihren Nachnamen richtig ausspricht – wird sie auch gerne als die Power-Frau von Hüthig vorgestellt. Privat würde niemand auf die Idee kommen, dass ihr Beruf etwas mit Technik zu tun hat. So fragt sie keiner ihrer Bekannten jemals um Rat, wenn einmal ein Fernseher oder Computer kaputt ist. Ihre Expertise wird nur bei der Umsetzung aufwändiger Kochrezepte oder dem Erstellen neuer Strick- und Stickmuster eingeholt.

Sabine Synkule
19. Aug. 2022 | 09:00 Uhr
Bei kommerziellen, militärischen, Luft- und Raumfahrt- sowie Automotive-Anwendungen können EMV-Ingenieure von der Bandbreitenerweiterung des ESW auf 970 MHz profitieren.
Bis 970 MHz

Rohde & Schwarz erweitert die Bandbreite des Funkstörmessempfängers ESW

Damit EMV-Ingenieure höheren Messgeschwindigkeiten gerecht werden, stellt Rohde & Schwarz eine Breitbandlösung vor, die bis zu 970 MHz in Echtzeit messen kann.Weiterlesen...

18. Aug. 2022 | 16:15 Uhr
Die OSAs vsind vier Versionen mit Wellenlängenbereichen von 1200-2400 nm,1000-2500 nm, 1200-2400 nm sowie 1500-3400 nm erhältlich.
Für den nahen und mittleren Infrarotbereich

Yokogawa führt neue optische Spektrum-Analysatoren ein

Die neue optische Spektrum-Analysatoren (OSA) von Yokogawa decken einen großen Wellenlängenbereich ab. Der AQ6375E und der AQ6376E bedienen den nahen und mittleren Infrarotbereich.Weiterlesen...

18. Aug. 2022 | 11:00 Uhr
Der DC/DC-Wandler PYH200 ist mit 12 V, 15 V, 24V und 48 V Nennausgängen verfügbar und über einen Bereich von -20 % bis +15 % für nicht standardisierte Spannungen einstellbar.
Mit ultraweiten 12:1-Eingangsbereich

200-W-DC/DC-Wandler im Half-Brick-Format von TDK

Die leiterplattenmontierbaren 200W-DC/DC-Wandler PYH200 von TDK-Lambda verfügen über einen Eingangsbereich von 14 bis 160 VDC (12:1) und sind im Half-Brick-Format mit Abmessungen von 61,0 mm x 57,9 mm x 12,7 mm erhältlich.Weiterlesen...

18. Aug. 2022 | 08:45 Uhr
Die VCXOs der EG_JF-Serie sind in einem hermetisch versiegeltem SMD-Keramikgehäuse mit Metalldeckel (Seam Seal) in der Standardbauform 7,0 mm × 5,0 mm verbaut.
Mit niedrigem Jitter

Hochfrequenz-VCXO von Euroquartz bei WDI

Euroquartz hat eine neue Serie spannungsgesteuerter Oszillatoren für Hochfrequenzanwendungen mit niedrigem Phasenjitter vorgestellt, die bei WDI erhältlich sind. Gefertigt werden sie in der hauseigener Reinraumanlage und sind somit frei von ITAR-Einschränkungen.Weiterlesen...

17. Aug. 2022 | 11:00 Uhr
Die Softwareoptionen für den SMW200A-Vektorsignalgenerator und die FSW-Signalanalysatoren wurden gemäß 5G-NR-Release-17 aufgerüstet.
Frequenzoption mit bis zu 72 GHz im Overrange-Modus

Rohde & Schwarz kündigt Testlösungen für 5G-NR-Release-17 an

Um die Test-Herausforderungen im Zusammenhang mit 5G-NR-Release-17 zu adressieren, stellt Rohde & Schwarz ein umfassendes Sortiment aufeinander abgestimmter Softwareoptionen für seine Vektorsignalgeneratoren und Signal- und Spektrum-Analysatoren vor.Weiterlesen...

16. Aug. 2022 | 08:45 Uhr
Die 12-Watt-DC/DC-Wandlermodule der TMR-12WI-Serie sind für viele platzkritische Anwendungen in den Bereichen Kommunikationseinrichtungen, technische Ausrüstung und Industrieelektronik geeignet.
Im SIL-8-Metallgehäuse

Kompakte 12-Watt-DC/DC-Wandler von Traco Power

Die TMR-12WI-Serie ist eine Modellreihe isolierter 12-W-DC/DC-Wandlermodule mit geregeltem Ausgang und 4:1-Eingangsspannungsbereich von Traco Power. Die Module sind in einem SIL-8-Metallgehäuse untergebracht, das 2 cm² Platz auf der Leiterplatte benötigt.Weiterlesen...

15. Aug. 2022 | 08:45 Uhr
Es werden zunächst sechs Modelle der programmierbaren Stromversorgungsserie Genesys mit Ausgangsleistungen von 0 bis 20 V bei 375 A bis hin zu 0 bis 1.500 V bei 5 A verfügbar sein.
Nutzt das Parallelsystem

Programmierbare 7500-W-Stromversorgungsserie von TDK

TDK gibt die Einführung der programmierbaren Stromversorgungsserie Genesys von TDK-Lambda bekannt, die eine Leistungsdichte von 7500 W bei einer Bauhöhe von 1 HE (44,45 mm) aufweist.Weiterlesen...

12. Aug. 2022 | 08:45 Uhr
Die magnetischen Positionssensoren A33110 und A33115 vereinen die vertikale Hall-Technologie (VHT) von Allegro mit TMR-Technik (Tunneling Magnetoresistance) in einem Gehäuse.
Für ADAS-Anwendungen

Positionssensoren von Allegro-Micro-Systems

Die magnetischen Positionssensoren A33110 und A33115 von Allegro-Micro-Systems wurden für ADAS-Anwendungen entwickelt, welche eine hohe Genauigkeit und heterogene Signalredundanz erfordern.Weiterlesen...

08. Aug. 2022 | 09:15 Uhr
Das Power+Board-Bundle für die 12. Generation Intel Core („Alder Lake“) bestehend aus Stromversorgung, Mainboard und Zubehör in Industriequalität.
12. Generation Intel Core für industrielle Applikationen

„Alder-Lake“-Bundle von Bicker Elektronik

Mit den aufeinander abgestimmten Bundle-Lösungen von Bicker Elektronik für High-Performance-IPCs erhalten System-Entwickler eine langzeitverfügbare Komplettlösung aus einer Hand.Weiterlesen...

19. Jul. 2022 | 09:30 Uhr
Mit einem Wirkungsgrad von 93 % ist der DC-ATX-Wandler DC161W von Bicker Elektronik für den Dauerbetrieb im Temperaturbereich von -20 bis +70 °C geeignet.
Versorgung von Industrie-Mainboards

Lüfterloser DC-ATX-Wandler von Bicker Elektronik

Der kontaktgekühlte DC-ATX-Wandler DC161W mit 6 bis 36 VDC Eingangsspannung von Bicker Elektronik ist sowohl für mobile Anwendungen im 12-V- beziehungsweise 24-V-Bordnetz als auch für industrielle und medizinische Embedded-IPCs geeignet.Weiterlesen...